preloader image

Über uns

Über 60 Jahre Spitzenleistung

Hörakustik ist ein Handwerk mit Zukunft. Ein Beruf, der Leidenschaft und Präzision erfordert und eine dynamische Branche, die sich stetig wandelt. Eine starke Interessenvertretung ist daher unverzichtbar. Bereits 1962 fiel der Startschuss dafür: Der FDH als der Unternehmerverbund freier Hörakustiker ist ihr innovativer Partner für ihr Unternehmen. Wir aggieren unabhängig und sorgen durch die starke Gemeinschaft für eine kritische und visionäre Sichtbarkeit ihres Unternehmens. Wir fördern und unterstützen die wirtschaftlichen Interessen unserer Mitglieder. Wir schaffen Werte und führen sie gemeinsam weiter.

Eine klare Vision treibt uns damals wie heute an.

Unsere Ziele:

  • Vernetzung vorantreiben
  • Gemeinschaft und Erfahrungsaustausch ermöglichen
  • unternehmerisches Wissen vermitteln
  • Sichtbarkeit für die Branche schaffen
  • Nachwuchs stärken

Unsere Werte und Ziele sind dieselben geblieben. Doch die Technik und Berufspolitik in der Hörakustik haben sich seit der Gründung in den 60er-Jahren grundlegend weiterentwickelt. Wir haben diese Entwicklungen stets im Blick. Unsere Verbandsarbeit richten wir daran aus und machen unsere Mitglieder mit regelmäßigen Informationen, Veranstaltungen und Weiterbildungen fit für die Zukunft als Unternehmer.

Engagement im FDH

Unser Vorstand

Seit vielen Jahren ist Andreas Bögl Mitglied beim FDH und kennt den Verband wie seine Westentasche. Als erster Vorsitzender gibt er dem FDH seit 2017 nach außen hin ein Gesicht und treibt die Verbandsarbeit gemeinsam mit den anderen Vorstandsmitgliedern voran.