preloader image

Wir stellen vor

BestAkustik

Pressemitteilung | 07.09.2022

BestAkustik

Für uns ist die Hörakustik bei weitem mehr als der Verkauf von Hörsystemen – und die BestAkustik mehr als eine Leistungsgemeinschaft, die sich auf den reinen Einkauf konzentriert. Wir vereinen dabei die klassischen Aufgaben einer Einkaufsgemeinschaft mit dieser Vision: Als erste Verkaufsgemeinschaft für Hörakustiker*innen haben wir uns auf Positionierungs-Konzepte spezialisiert, mit denen unsere Mitglieder neue Märkte erschließen sowie Neukunden gewinnen. Mit dem Ziel, für mehr Frequenz sowie Umsatz unserer Mitgliedsbetriebe zu sorgen und damit die strategisch wichtige Rolle von unabhängigen, mittelständischen Fachgeschäften in Deutschland zu untermauern.


Die BestAkustik mit Sitz in Kaufbeuren (Allgäu) ist seit 2018 auf dem Markt und seit 2022 der Rechtsnachfolger der Dialog GbR. Aktuell stellt die Gruppe mit knapp 750 POS die größte Leistungsgemeinschaft für mittelständische Hörakustiker*innen in Deutschland dar.

Alleinstellungsmerkmale – auch abseits der Hörsysteme

Das Team um die beiden Hörakustikmeister Florian Lohmeir und Thomas Maisch entwickelt insbesondere Konzepte sowie Dienstleistungen, welche die sich verändernden Marktsituationen berücksichtigen und die Mitglieder bei ihrer Positionierung unterstützen.


Die Erfahrung zeigt dabei: Fachgeschäfte sind klar im Vorteil, wenn sie sich gegenüber ihren regionalen Mitbewerbern aus der Vergleichbarkeit nehmen. Hierfür hat BestAkustik Alleinstellungsmerkmale konzipiert – sowohl im Bereich der Hörsysteme als auch abseits. An den folgenden Beispielen wird das konkreter.


Dein Basss – das erste umfassende Cross Selling Konzept in der Hörakustik

Die Hörakustik kann weit mehr als nur Hörgeräte. Aber zeigen das auch die Fachgeschäfte ihren Endkunden, dass sie ein vollumfänglicher Ansprechpartner für gutes Hören sind? Also beispielsweise in den Bereichen Kopfhörer für Musiker und Gamer, Gehörschutz für Berufs- und Freizeitgruppen oder bei Optimierungsansätzen in der Raumakustik? Genau da setzen wir mit Dein Basss an - dem ersten umfassenden Cross Selling Konzept für unsere Branche.


Mit Dein Basss verfolgen wir zwei wesentliche Ziele: Als Sound & Silence Spezialist erschließen die teilnehmenden Betriebe neue, jüngere Zielgruppen und binden diese an das Unternehmen. Denn das sind die Kunden von morgen im Alter − für die Hörsystemversorgung.


Zudem ist die Positionierung nicht nur ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber dem Wettbewerb, sondern erhöht auch die Attraktivität bei der Mitarbeiter-Rekrutierung – insbesondere bei der Azubi-Suche. Denn die Produkte spiegeln auch den Zeitgeist wider.


Rexton – die Traditionsmarke aus dem WSA-Konzern

Mit REXTON ermöglichen wir unseren Mitgliedern ein klares Alleinstellungsmerkmal in Bezug auf „Marke“ gegenüber ihren Mitbewerbern – sei es im Fach- oder Online-Handel. Denn nur Mitgliedsbetriebe beziehen die REXTON-Produkte in Deutschland zu Sonderkonditionen und können dabei auf die professionelle Vertriebsstruktur durch das Team von Audio-Service bauen.



Einkaufserlebnis: Herstellerunabhängige Tools für die Fachgeschäfte

Es wird immer wichtiger, dem Kunden ein Einkaufserlebnis zu bieten. Wir haben getüftelt und dabei herstellerunabhängige Tools entwickelt. Ob mit dem ReinhörTower fürs IEM, dem Würfelboard als Präsentationstool oder dem Windstromkanal Wind2Hear für die Hörsystemanpassung – damit heben sich die Mitgliedsbetriebe argumentativ sowie optisch vom Wettbewerb ab.



Mehr Dienstleistungen für eine nachhaltige Unternehmenszukunft

Konzepte sind das eine – die individuelle Betreuung unserer Mitglieder das andere. Und hier können unsere Partnerbetriebe auf folgende Bereiche zurückgreifen:

  • Beratung und Unterstützung für die Mitglieder vor Ort
  • Professionelles Marketing durch unsere Verbundagentur to.eyes
  • Unterstützung und Begleitung von Existenzgründern
  • Rekrutierung und Qualifikation von Azubis


Mehr Details zu unserer Leistungsgemeinschaft sehen Sie unter www.best-akustik.de